Sternenhimmel Sternenbuch Sternenpost Der Stern andere Sterne bunter Stern

Man lauscht der Stimme des netten Herren vorne, doch man hört nicht richtig zu. Lieber würde man jetzt zu Hause sein oder die Sonne genießen. Stattdessen darf man hier noch etwa zwei Stunden ausharren. Obwohl doch draußen so herrliches Wetter ist. Aber vielleicht ändert sich das Wetter ja noch. Man hofft nicht.Die Minuten schleichen dahin. Langeweile. Man möchte zu Hause im Sessel sitzen und lesen. Zusammen ist man weniger allein. Schönes Buch.Doch man muss warten...
6.2.07 13:13
 


bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


seiltänzertraum / Website (7.2.07 13:14)
warten ist ein echt angenehmes hobby, du hast nie das problem, dass du auf einen verein triffst, der keine mitglieder mehr aufnimmt. und wenn du das ganze positiv siehst, so lange du noch was zu warten hast, ist es gut. ich warte auch. und warte. und warte. aber ob ich hoffe? steffi würde sagen, sie hofft nicht sie glaubt dran. und beim letzten mal hatte sie sogar recht.


seiltänzertraum / Website (9.2.07 12:03)
AAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAH! mir sind deine ganzen sterne auf den schlafzimmerzeppich gefallen ! xDDD

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen

Gratis bloggen bei
myblog.de